Gesund bleiben mit traditioneller THAImassage

Meine Massagen sind zur gesundheitlichen Entspannung, für Ihr Wohlbefinden, zur Vorbeugung von Krankheiten, ich stelle keine therapeutischen Diagnosen und gebe auch keine medizinischen Ratschläge, auch möchte ich mich ganz klar von "erotischen Massagen" distanzieren, die Traditionelle Thai  Massage findet in leichter bequemer Kleidung statt.

 

Thai-Massage (auch: Nuad) ist eine der ältesten überlieferten Heilbehandlung und hat sich bis in die heutige Zeit gehalten. Seit ca. 2.500 Jahre wird diese Behandlung praktiziert. Als Begründer gilt der Leibarzt des Königs Bimbisara, Jivaka Kumar, ein Zeitgenosse Buddhas. Er wird noch heute in Thailand als Vater der Medizin verehrt.

Vor über 500 Jahren gelangten die indischen Massagepraktiken nach Thailand und wurden dort von Heilkundigen und Mönchen am Königshof weiterentwickelt. 1832 ließ König Rama III die jahrhundertealten Texte in Stein hauen. Dort befindet sich noch heute die anerkannteste Schule für traditionelle Thaimassage. 

 

Auf den folgenden Seiten möchte ich Sie über die Leistungsvielfalt meiner Praxis informieren und Ihnen die Gelegenheit geben, sich in aller Ruhe bei mir umzusehen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim virtuellen Rundgang und hoffe, Sie bald bei mir persönlich begrüßen zu dürfen.

 

Ihre Vilailuk

Mein kompetentes und freundliches Team setzt in meiner Praxis traditionelle thailändische Massagetechniken gezielt ein um Sie individuell und bestmöglich zu behandlen. Die Ausbildung erfolgte nach den Lehren der Wat-Po Thai Traditional Medical und Ayuravate Association in Bangkok,Thailand.

 

Nutzen Sie unsere Leistungen nicht ausschließlich als Therapie, sondern auch im Rahmen der Gesundheitsvorsorge zur Erhaltung Ihres Wohlbefindens und zur Steigerung Ihrer Leistungsfähigkeit.